Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Leistung Ihres Motors zu erhöhen:

  • Hubraumerweiterung
  • Leistungssteigernde Nockenwellen
  • Anpassung der Kanäle und des Brennraums
  • Aufladung des Motors mit Turbolader oder Kompressor
  • Gewichtsreduzierende Bearbeitung an: Kurbelwelle, Schwungrad Pleuel und Kolben.

 

Es freut uns, Ihnen ein vielfältiges Angebot an Fahrwerkskomponenten anbieten zu können.
Einen kleinen Auszug möchten wir Ihnen bereits hier vorstellen:

  • Gewindefahrwerke
  • Stoßdämpfer
  • Komplettfahrwerke
  • Stabilisatoren
  • Federn
  • Fahrwerksvermessung und individuelle Lösungen auf Anfrage.

Bei uns erhalten Sie neben einer ausführlichen Beratung auch den Einbau (falls erforderlichinklusive TÜV-Abnahme) direkt vor Ort.

Im Rahmen einer Kennfeldoptimierung, im Sprachgebrauch auch Chiptuning genannt,
erfolgt eine Leistungssteigerung des Motors durch Veränderung werksseitig festgelegter
Parameter der elektronischen Motorsteuerung.
Es werden dabei keinerlei mechanische Umbauten am Motor vorgenommen.

Der Ursprung des T´09 ist ein BMW E46 M3 Serienfahrzeug.
Bei der Entwicklung lag das Hauptaugenmerk darauf, einen Rennsportwagen mit Straßenzulassung zu konzipieren.

Hierbei war es uns wichtig, die Fahrbarkeit des Serienautomobils mit der Leistungsfähigkeit eines Rennwagen zu verknüpfen.
Im Inneren des T´09 arbeitet ein eigens überarbeiteter BMW E46 M3 3,2l Reihensechszylinder mit Kompressoraufladung.
Sie können Ausschau nach ihm halten, wenn er auf der Nordschleife des Nürburgrings neue Rundenrekorde jagt.